Die Tradition
der Innovation.

Flexibilität, Zuverlässigkeit, Kompetenz, Kundennähe: Mittlerweile in der dritten Generation steht POLYPLAST für Kunststoffverarbeitung und Maschinenbau auf höchstem Niveau. Ob im tiefziehtechnischen Bereich oder bei der Entwicklung individueller Komplettlösungen, unseren Kunden bieten wir Produkte, die Effizienz und Qualität in sich vereinen. Und weil wir das gerne auch mit Brief und Siegel versichern, sind wir natürlich ISO zertifiziert (Download 9001 / Download 50001).  

Um unseren Ansprüchen an unsere Arbeit stets gerecht zu werden, müssen wir uns jederzeit auf unser Werkzeug verlassen. Deshalb halten wir unseren Maschinenpark konsequent auf dem neusten technischen Stand. Mit modernsten Tiefziehanlagen können wir sämtliche Thermoplaste in zahlreichen Dimensionen bearbeiten. Mit neuester CAD / CAM Technologie visualisieren wir optimale Lösungen und stimmen uns zeitnah mit unseren Auftraggebern ab. Von der Entwicklung über die Planung bis hin zur Konstruktion und Realisation bieten wir Auftraggebern alle Leistungen aus einer Hand.

Know-how trifft
Leidenschaft.

Unsere Garanten des Erfolgs.

Doch alle Lösungen und Services wären ohne unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht vorstellbar.

Durch ihr Engagement und ihr Fachwissen machen sie den Erfolg von POLYPLAST erst möglich. So konnte ein Unternehmen entstehen, das für die Tradition der Innovation steht.

Deswegen sehen wir es auch als selbstverständlich, der Region und der Gesellschaft etwas zurück zu geben. Als IHK Ausbildungsbetrieb bilden wir die Industriekaufleute, Verfahrensmechaniker und Produktdesigner der Zukunft aus.


Ausbildung

Für das Ausbildungsjahr 2016 bieten wir folgende Berufsausbildungen an:

Auszubildender (m/w) Technische/r Produktdesigner/in der Fachrichtung Produktgestaltung und -konstruktion

Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach Berufsbildungsgesetz (BBiG)
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Lernorte: Betrieb und Berufsschule              Download vollständige Beschreibung

Auszubildender (m/w) Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik
Ausbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach Berufsbildungsgesetz (BBiG)
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Lernorte: Betrieb und Berufsschule

Auszubildender (m/w) als Technische/r Modellbauer/in
Fachrichtung Karosserie und Produktion
Ausbildungsart: Duale Berufs­ausbildung, geregelt nach Berufsbildungsge­setz (BBiG) und Handwerksordnung (HwO)
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Lernorte: Betrieb und Berufsschule

Natürlich weiter denken.

Als Unternehmen einer Region, die für Natur und Naherholung steht, wird bei uns auch der Umweltschutz groß geschrieben. Schließlich möchten wir, dass unsere Heimat auch in kommenden Generationen nichts von ihrer Natürlichkeit einbüßt. Deswegen ist POLYPLAST Teil des Umweltpaktes Bayern. So verschreiben wir uns freiwillig der Idee, dass nachhaltiges Wachstum nur im Einklang mit der Natur möglich ist und tun alles dafür, unseren betrieblichen Umweltschutz kontinuierlich zu verbessern.

So tragen zum Beispiel neue Maschinen maßgeblich dazu bei, den Energieverbrauch unseres Unternehmens zu senken. Nicht mehr benötigte oder beschädigte Produkte nehmen wir von unseren Kunden zurück, recyceln  den Kunststoff zu neuen Platten und führen sie wieder dem Produktionskreislauf zu. Mit minimaler Belastung wird Alt zu Neu.

Gemeinsam arbeiten wir tagtäglich daran, Abläufe zu optimieren und die Umwelt zu schonen. Unserer Region zuliebe. Und unserer Zukunft zuliebe.

Hier finden Sie unseren Code of Conduct zum download.

Ansprechpartner

Kontakt & Anfahrt

POLYPLAST Sander GmbH
An der Ziegelei 2
90518 Altdorf

Telefon     +49 (0) 9187-97040
Telefax     +49 (0) 9187-42331
E-Mail       info[at]polyplast.de